• Kulinarik_1
  • Kulinarik-2

Kulinarik

config

Teig Zutaten:
15 dag    Mehl
               Salz
1             Ei
1/4 l        Milch ( statt Milch kann auch wahlweise Mineralwasser oder Most genommen werden)
etwas      Vanillezucker
               Öl zum Herausbacken

Zum Herausbacken eigenen sich:
Apfelscheiben, Birnenspalten, einige Kräuter und Blumen wie z.B.: die Schlüsselblume

Zubereitung:
Backteig: Milch mit Mehl, einer Prise Salz und nach Geschmack mit Zucker und Vanillezucker vermengen. Zuletzt das Ei beifügen. Es soll ein etwas dickerer Teig entstehen. Obst wie zum Beispiel Äpfel mit Apfelausstecker entkernen, schälen und in 1cm dicke Scheiben schneiden. Je nach gewünschter Zutat, diese durch den Backteig ziehen und in Öl herausbacken. Mit Staubzucker oder Zimt oder auch wahlweise mit Rosenblütenzucker betreuen und am besten noch im warmen Zustand genießen. 

Rezept von Claudia Meisenbichler vlg. Eckbauer aus Kindberg - Allerheiligen.